Wohnmobil-Verkehrs-Rechtsschutzversicherung Jahresbeitrag 29 €

(inkl. 19 % Versicherungssteuer)

– 150 € Selbstbeteiligung je Versicherungsfall –

Als versicherter Personenkreis gilt der Eigentümer, Halter, Mieter, Leasingnehmer, berechtigte Fahrer und berechtigte Insassen der im Versicherungsschein bezeichneten Fahrzeuge.

Außerdem der Versicherungsnehmer als Fahrer fremder, nicht auf ihn zugelassener Fahrzeuge. Für den Versicherungsnehmer und seinen ehelichen/eingetragenen oder im Versicherungsschein genannten sonstigen Lebenspartner und die minderjährigen Kinder besteht auch Versicherungsschutz in ihrer Eigenschaft als Fahrgast, Fußgänger und Radfahrer sowie als Eigentümer, Halter oder Fahrer von Kleinkrafträdern, Fahrrädern mit Hilfsmotor und Leichtkrafträdern.

Versicherte Leistungsarten sind unter anderem Schadenersatz-Rechtsschutz, Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht inkl. Reisevertragsrecht, Steuer-Rechtsschutz vor Gerichten, Sozialgerichts-Rechtsschutz in Verkehrssachen, Verwaltungs-Rechtsschutz in Verkehrssachen, Straf-Rechtsschutz, Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz, Opfer-Rechtsschutz, Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz im Zusammenhang mit der gepachteten Fläche auf Campingplätzen.
Versicherungsdauer:
1 Jahr nach Versicherungsbeginn. Zahlungsweise ist immer jährlich.

Obige Aufzählung ist lediglich als Veranschaulichung zu verstehen. Maßgeblich für den Versicherungsschutz sind ausschließlich die dem Vertrag zugrundeliegenden Versicherungsbedingungen.

Hier können Sie den Versicherungsantrag zur Verkehrs-Rechtsschutzversicherung downloaden, ausfüllen und unterschrieben an uns zurücksenden.

Antragsunterlagen zuschicken an:

Anrede
Vorname*
Name*
Geburtsdatum Versicherungsnehmer*
Straße*
PLZ*
Ort*
Telefon
E-Mail*
Ich interessiere mich für*:
Versandart*

Dieses Onlineformular ersetzt nicht die gesetzlich vorgeschriebene Beratung und Dokumentierung. Vor etwaigen Vertragsabschluss werden wir mit Ihnen in Kontakt treten.

Datenschutz*
Weiterhin bitten wir unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum mit den gesetzlichen Pflichtmitteilungen zu beachten. Bitte bestätigen Sie die Kenntnisnahme mit »Ja«: Ja