Fahrzeugwechsel – Übernahme der bisherigen SF-Klasse:
Ihr bisheriges Fahrzeug wird abgemeldet oder verkauft und durch ein Wohnmobil ersetzt. Von Ihrem vorherigen Fahrzeug werden die schadenfreien Jahre auf das Wohnmobil übertragen.

Versichererwechsel – gleiches Fahrzeug:
Sie sind mit Ihrem Wohnmobil momentan anderweitig versichert und möchten zu uns wechseln? Die schadenfreien Jahre können Sie aus ihrem jetzigen Vertrag übernehmen.Bitte beachten Sie bei einem Versichererwechsel Ihren Vertrag fristgemäß zu kündigen. Eine Abmeldung aufgrund einer Stilllegung (z. B. über Winter) ist kein Aufhebungsgrund für die Vorversicherung. Es muss eine schriftliche Kündigung zum Ablauf erfolgen.

Zweitwagenregelung – kein Vorvertrag vorhanden:
Sie haben keine Schadenfreiheits-Klassen (SF-Klassen) frei die Sie auf das Wohnmobil übertragen können, aber einen PKW als Erstfahrzeug der mit mindestens SF-Klasse 2 auf Sie oder Ihren Ehe-/ Lebenspartner versichert ist und alle Fahrer sind mindestens 23 Jahre alt? Hierfür können wir die Sondereinstufung mit SF 3 in Haftpflicht und Kasko anbieten.

Führerscheinregelung – kein Vorvertrag vorhanden:
Sie besitzen seit mindestens 3 Jahren die Fahrerlaubnis zum Führen eines PKW, haben aber bisher nie einen PKW selbst versichert und keinen freien Schadenfreiheitsrabatt der auf das Wohnmobil übertragen werden kann und die Zweitwagenregelung trifft ebenfalls nicht auf Sie zu? Hierfür können wir die SF-Klasse ½ in Haftpflicht und Kasko anbieten.

Grund der Anfrage

Schreiben Sie einen Kommentar